WSKA Weltcup in Lissabon 2019

Am 20.- 22.9. fand der WSKA Weltcup in Lissabon statt.

Dieses Jahr durfte Muriel Wiesner das 1. Mal mit an dieses internationalen Turnier. Sie ist die erste Frau in der Geschichte des KC-Horriwils, welche an einer WSKA teilnimmt!

Wir sind sehr stolz auf ihre Teilnahme und auf ihre Leistung (1. Runde : 1 Fähnli von 5) Ein guter Start! Wir freuen uns schon auf weitere Frauen Power News aus dem Kader. Demnächst wird das Frauen Kata-Team  (Muriel Wiesner mit Annalena Grenacher + Fabienne Schwegeler aus Huttwil) auch international starten. Wir sind gespannt und drücken die Daumen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.