Frühlingsturnier Dagmersellen 2017

Traditionell beginnt das Turnierjahr für die Kinder in Dagmersellen. Die Kids waren bemüht, doch erbrachte niemand seine Bestleistung. Insgesamt fehlte schlussendlich doch noch einiges für die Podestplätze. Es ist jedem bewusst, was verbessert werden muss und so werden wir am nächsten Turnier wieder erfolgreicher abschliessen.

Der Nachmittag verlief sehr erfolgreich. Den Beginn machte Nadine mit einer starken Leistung in der Kata und wurde 2. Muriel startete als nächstes und wurde in der Kategorie Kata Damen 3. Kurz darauf begannen die Kumitekategorien und die Ereignisse überschlugen sich, so dass der Coach gleichzeitig Giuliano und Nick unterstützte und Sekunden später Elisa im Kumite-Final startete. Bei ihrer 2. Kumiteteilnahme. Den Final entschied sie für sich. Grande Elisa!

Ein wenig später erzielte Muriel – ebenfalls bei der 2. Kumiteteilnahme – den 2. Rang; Lou-Ann startete das erste Mal im Kumite und wurde 3. Noch einmal WOW!

Die routinierteren Giuliano und Nick setzten nach. Starteten sie beide 2mal in denselben Kategorien wurde Giuliano 2x dritter und Nick dritter und zweiter. Ebenfalls erfolgreich war Dylan, der zeitweise bei uns trainiert. Er wurde in Kata und Kumite zweiter.

Die Auftritte vom Nachmittag sollten eine zusätzliche Motivation für die Kinder sein und zeigen, was mit viel Training erreicht werden kann.

Ein Gedanke zu „Frühlingsturnier Dagmersellen 2017

  1. Myriam Cia Lambrigger Antworten

    Super Artikel und herzliche Gratulation den Medalliengewinnern. Weiter so 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.